Tag 7 - Qiangshu und Nandao Herren

Flavio Campanile erreichte den 22. Rang von 23 mit einer Note von 8,10.

Sami Ben Mahmoud verpasste die Top10 knapp und erreichte mit einer Note von 9,44 den 13. Rang!

View the embedded image gallery online at:
http://www.swisswushu.ch/130-14thwwc#sigFreeIdb71f248d6d

Tag 6 - Sanda -65kg und Jianshu Frauen

Priscilla Staubli musste sich leider gegen die Inderin (nach zwei Runden) geschlagen geben. 

Im Jianshu platzierte sich Lisa Derendinger auf den 14. Platz von 20 mit einer Note von 8,42.

Morgen ist der letzte Wettkampftag der WM und auch der letzte Auftritt von Flavio Campanile und Sami Ben Mahmoud!

View the embedded image gallery online at:
http://www.swisswushu.ch/130-14thwwc#sigFreeIdbef99e3b15

Tag 5 - Jianshu und Nanquan Herren

Heute waren Flavio Campanile und Sami Ben Mahmoud wieder dran. 

Flavio belegte den 22.Platz von 27 mit einer Note von 8,58. Sami platzierte sich auf den 14. Platz in Nanquan mit einer hohen Note von 9,53!

Morgen wird Priscilla Staubli im Sanda antreten (ca. 9:00 CH-Zeit) und Lisa Derendinger wird ihren letzten Wettkampf für diese WM (Jianshu) am Nachmittag haben.

View the embedded image gallery online at:
http://www.swisswushu.ch/130-14thwwc#sigFreeIdb488a08211

-------

Tag 4 - Qiangshu Frauen und Nangun Herren

Lisa Derendinger belegte in Qiangshu den 13. Platz (8,78) von 17 und Sami Ben Mahmoud in Nangun den 17. Platz (9,25) von 39.

Morgen geht es weiter mit Jianshu Herren (Flavio) und Nanquan Herren (Sami).

View the embedded image gallery online at:
http://www.swisswushu.ch/130-14thwwc#sigFreeId54963dbe7b

-------

Tag 3 - Changquan Frauen und Herren

Heute fanden die ersten Wettkämpfe statt und für die Schweiz starteten Lisa Derendinger und Flavio Campanile mit Changquan.

Beide Athleten lieferten ihre Formen ohne grosse Fehler ab. Lisa belegte den 28. Platz (8,80) von 37 und Flavio den 35. Platz (8,75) von 61.

Morgen geht es weiter mit Frauen Qiangshu (Lisa) und Herren Nangun (Sami).

Alle Wettkämpfe werden Live übertragen und können danach auf Youtube angeschaut werden!

View the embedded image gallery online at:
http://www.swisswushu.ch/130-14thwwc#sigFreeId64ba6da35d

-------

Tag 2 - IWUF Kongress und Eröffnungszeremonie

Unser neuer Präsident, Sami Ben Mahmoud, nahm heute zum ersten Mal am IWUF Kongress teil. Ein Kongress an dem alle Präsidenten der Nationen anwesend sind, um über bestimmte Themen (z.b. neue Mitglieder) abzustimmen und über verschiedene Neuigkeiten informiert werden. Es wurde auch aufgezeigt, dass Wushu als Disziplin in verschiedenen Multisport-Wettkämpfe aufgenommen wurde wie z.B. die Universiade und die Islamic Solidarity Games.

Was auch soeben bekannt wurde ist, dass die Wushu Weltmeisterschaft 2019 in Shanghai stattfinden wird!

Die Russische Nationalmannschaft präsentierte an der Eröffnungszeremonie eine Show mit russischer Hintergrundmusik - was wirklich gut ankam!

Morgen nachmittag beginnen also die Wettkämpfe; für die Schweiz werden Lisa Derendinger und Flavio Campanile (beide mit Changquan) an den Start gehen.

Die Startliste wie auch die Resultate sind auf http://justtool.com/14thwwc/ ersichtlich!

View the embedded image gallery online at:
http://www.swisswushu.ch/130-14thwwc#sigFreeIda7c2955465

-------

Tag 1 - Ankunft in Kazan

Am 26.9.2017 flog das Team bestehend aus 4 Athleten, 2 Coaches, einer Zuschauerin und einem Taolu-Schiedsrichter nach Russland (Kazan). Der Flug führte über Moskau nach Kazan.
Wir wurden schnell empfangen und dann ging es auch gleich zur Wettkampfhalle, wo die Registrierung stattfand. Erstaunlicherweise dauerte die ganze Registrierung knappe 15min und wir bekamen unseren Badge und die Gutscheine für die Verpflegung - normal dauert so etwas mehrere Stunden!

Die Unterkunft befindet sich im "Athletes Village" von der Universiade 2013 in Kazan. Man kann sich das als ein grosser Campus mit mehreren Blöcken vorstellen. Die Zimmer sind etwas wie in einem Studentenheim oder einem schlechten Hostel und das Essen.... ihr könnt es euch vorstellen. Zum Glück gibt es einen Supermarkt in der Nähe!

Am Nachmittag hatten wir unser erstes Training in der Wettkampfhalle und morgen gibt es das zweite Training und die Eröffnungszeremonie, auf welche wir sehr gespannt sind! 

View the embedded image gallery online at:
http://www.swisswushu.ch/130-14thwwc#sigFreeId48b4893aa3

----------

Am 26. September 2017 fliegen vier Nationalkaderathelten nach Russland (Kazan) und nehmen dort an der 14. Wushu Weltmeisterschaft teil - Staubli Priscilla , Lisa Derendinger, Flavio Campanile und Sami Ben Mahmoud werden die Schweiz vertreten. Begleitet werden sie durch Oliver E. Hasler (Sanda Coach) und Zhang Ying (Taolu Coach)!

Alle Resultat, News und Berichte werden hier veröffentlicht!