Wir suchen per 1.April 2018 oder nach Vereinbarung eine/n Turnierleiter/in.

Deine Aufgaben

  • Leitende Organisation der Turniere
  • Koordination mit dem lokalen Ausrichter (Mitgliederschule) und Partnern
  • Sicherstellung der Turnierlogistik
  • Erstellen der Turnierausschreibungen
  • Kontakt mit Mitgliedschulen
  • Erstellung von Zeitplänen, Startlisten etc.
  • Druck sämtlicher Turnierdokumente wie Startlisten, Schiedsrichterlisten, etc.
  • Organisation der Siegerehrungen
  • Gewährleisten des reibungslosen Turnierbetriebs vor Ort
  • Auszahlung der Schiedsrichter und Helfer
  • Erstellen der Turnierabrechnungen

... mehr in der Stellenbeschreibung.

Bist du interessiert? Weitere Auskünfte erteilen dir per Mail unser Präsident Sami Ben Mahmoud (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder der Geschäftsführer Sandro Reinhard (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Deine Bewerbungsunterlagen (elektronisch, ein PDF) schickst du bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis am 21. Februar 2018.

Am 4. März 2018 findet in Basel der Schiedsrichterkurs Kampf für neue Punktrichter statt und am 15. April 2018 für neue Plattformrichter und Refresher.

Ausserdem wird am 15.April 2018 parallel auch ein Sprarringstreffen in Basel stattfinden, so haben die Schiedsrichter die möglich das erlernte gleich einzusetzen (weitere Infos dazu folgen).

Hier geht es zur Anmeldung 

Der Staffkurs 2018 findet am 3. März in Basel statt.

Hier gibt es eine Übersicht der Aufgabengebiete / Tâches du Staff interessiert? Anmeldung / Invitation

 

Kategorien

Grundsätzlich bleiben die Wettkampfkategorien von 2017 auch für 2018 bestehen. Zu kleine Kategorien können nach Absprache mit der technischen Kommission zusammengelegt werden.
Bei genügend Teilnehmern im ganzen Jahr, können Kategorien für die Schweizermeisterschaft auch wieder aufgeteilt werden.

Um Erwachsenen (ab 18 Jahren), den Einstieg zu erleichtern, bieten wir neu die Kategorie 32 Changquan/Nanquan für Neueinsteiger (Männer und Frauen) an.
Anmelden können sich nur Athletinnen und Athleten, die noch nie an einem swisswushu Wettkampf gestartet sind.

Die Kategorien sind alle hier zu finden.

Reglement

Kapitel 2.3 Rekurse: Neu, wirken sich die Rekurse auch auf die Rangliste aus. Wichtig, Rekurse werden am gleichen Tag bearbeitet und können nur für Schwierigkeitsgrade und Abzüge des Hauptschiris eingesetzt werden.

Kapitel 2.6.2 Bekleidung: Anpassung an internationale Standards. Alle "Gwändli" sind erlaubt. Aber keine Club- oder "normale" Trainingskleidung.

Kapitel 2.11.4 Waffen: Anpassung an internationalen Standards. Holzstöcke dürfen nicht mit Tape modifiziert werden. Carbonstöcke dürfen für den Halt modifiziert werden, aber nicht an der Spitze.

Reglement 2018 / Änderungen 2018 (Kurzversion)

Der Taolu Schiedsrichterkurs findet am 3.März 2018 in Baar statt.

Anmeldungen sowie weitere Infos gibt es hier.